Was ist TRE® nach David Berceli?


TRE® heißt Tension & Trauma Releasing Exercises oder übersetzt Stress- & Trauma-Entspannungsübungen, auch besser bekannt unter neurogenem bzw. neuronalem Zittern.

 

Entdecke deinen körpereigenen Mechanismus zur Stress- und Spannungregeulation wieder. Diese natürliche Funktion deines Körpers reguliert sich selbst mit etwas Hilfe in ein inneres Gleichgewicht. Du aktivierst diesen Mechanismus mit einer Reihe von einfachen Körperübungen. Innere Anspannungen können sich durch Vibrationen im Muskel- und Fasziengewebe lösen.

 

Bei diesem Ansatz geht es darum, deine Aufmerksamkeit auf deinen Körper und dein Körpergefühl zu richten. Tief liegende Muskelgruppen können sich somit lockern und in einen angenehmen Entspannungzustand kommen. Das wirkt sich positiv auf dein Körpergefühl aus und steigert dein Wohlbefinden.

 

"Angst abschütteln? Körperübungen für traumatisierte Menschen"

Autorin Karolin Knappe über TRE® gegen Stress und Angst, Körperübungen für angespannte und traumatisierte Menschen.

 

Erschienen im Deutschlandfunk Kultur in der Sendung Zeitfragen, Forschung und Gesellschaft Beitragslänge: 7:35 Min.