Authentizität statt Performance


Du gehst über deine Grenzen und spürst deine Bedürfnisse nicht? Im Gegenüber löst du dich leicht auf und weißt nicht mehr was du willst und fühlst? Im Alltag fühlst du dich manchmal wie eine leere Hülle und wünschst dir mehr Authentizität statt Performance?

 

Wenn du die Fragen überwiegend mit nein beantwortest, brauchst du nicht weiterlesen, dann wirst du vermutlich weder von erheblichen Selbstzweifeln geplagt, noch permanent unter Druck stehen, perfekt sein und alles richtig machen zu müssen. Wahrscheinlich lebst du erfüllende Beziehungen und Partnerschaften, statt unter der Angst vor Nähe und Furcht vor Verlassenheit zu leiden.

 

Das kenne ich. Es ist immer wieder eine Herausforderung, sich nicht im Alltag zu verlieren, bei sich zu bleiben, seine Grenzen und Bedürfnisse zu spüren.

 

Eigene Grenzen übergehen bedeutet: Mit dir selbst nicht in Kontakt zu sein. Dich mit deinen Bedürfnissen nicht zu spüren. Damit gehen Schwierigkeiten in Beziehungen einher.

 

Kurz gesagt: Du lebst ein Leben, das dir nicht entspricht.

 

Ich wünsche dir, dass du deine Grenzen wertschätzt. Dass du deine Bedürfnisse spüren lernst. Dass du dir und deinem Wesenskern immer näherkommst.

 

Im Rahmen des Workshops kannst du dich selbst erleben und experimentieren.

Die Gruppe wird von max. 6 Frauen und meiner wohlwollenden Unterstützung getragen.

 

Ich zeige dir die 3 Ebenen unserer unterschiedlichen Aktivitäten im Körper. Das ist die Basis unserer Wahrnehmung und wichtig für einen organisierten, gesunden und authentischen Menschen.

 

Dieser Workshop beinhaltet einen  Termin. Du suchst dir einfach ein Datum aus und wirst zur Buchung an Eventbrite weitergeleitet.

 

 

Zeitraum 2019: jeweils donnerstags, 19.00 - 21.30 Uhr

 

21. November

 

Deine Investition:

EUR 39,-

plus EUR 2,15 Eventbrite-Gebühren & Steuern

5. Dezember

 

Deine Investition:

EUR 39,-

 plus EUR 2,15 Eventbrite-Gebühren & Steuern

19. Dezember

 

Deine Investition:

EUR 39,-

plus EUR 2,15 Eventbrite-Gebühren & Steuern


 

Ort:

Yorck Share - Zentrum für Lebenskompetenz, Yorckstr. 26, 10965 Berlin,

Seminarraum "Bambus" - 1. OG, obere Etage (Nahe S+U Bhf. Yorckstr., S1/2/25/U7)